Versicherungen - Vorsorge - Finanzen

  • Elektronikversicherung

    Im Rahmen der Elektronik-Pauschalversicherung gelten Anlagen und Geräte der Informations-, Kommunikations-, Büro-, Sicherungs- und Meldetechnik versichert. Im Bereich der Arztpraxen gilt zusätzlich das medizinische Gerät versichert. Für die oben aufgeführten Anlagen und Geräte besteht Versicherungsschutz gegen Abhandenkommen durch Diebstahl, Einbruchdiebstahl, Raub oder Plünderung.

    Darüber hinaus besteht Versicherungsschutz bei Beschädigung oder Zerstörung durch:

    • Bedienungsfehler, Ungeschicklichkeit, Fahrlässigkeit
    • Überspannung, Induktion, Kurzschluss
    • Brand, Blitzschlag, Ex- oder Implosion
    • Wasser, Feuchtigkeit, Überschwemmung
    • Sabotage, Vandalismus
    • höhere Gewalt
    • Konstruktions-, Material- oder Ausführungsfehler
  • Weitere Schadenversicherungen