Versicherungen - Vorsorge - Finanzen

  • Beraterqualität

    Seriosität ist unser oberstes Prinzip.

    Financial Planner (HfB) Frank Austrup bringt Transparenz in die Beratungssituation. Er zeigt Ihnen Ihre finanzielle Situation im Status Quo - im Zeitverlaufauf: Liquidität, Risikosituation, Vermögensstruktur und steuerliche Situation. Er bietet Ihnen als Privatkunde Orientierung für Ihre finanziellen Entscheidungen.

    Estate Planning ist Financial Planning mit modifizierter Blickrichtung: der Fokus liegt hier auf der Vermögensübertragung zwischen den Generationen. Certified Foundation and Estate Planner® (CFEP) Frank Austrup richtet die Erbschafts- und Vermögensnachfolgeplanung auf Ihre Zielrichtung aus und berücksichtigt dabei Ihre persönliche und berufliche Lebenssituation. Dabei bildet er die Schnittstelle zwischen dem Vermögensinhaber als Erblasser und den Erben einerseits und potentiellen weiteren Beratern der Kunden (Steuerberater oder Rechtsanwälte), ohne dabei selbst rechts- oder steuerberatend tätig zu sein.

    Certified Foundation and Estate Planner

    Die Zertifizierung zum Certified Foundation and Estate Planner stützt sich auf vier wichtige Säulen:

    1. Education: qualifizierte Ausbildung
    2. Examination: umfangreiche Prüfungen
    3. Experience: langjährige Erfahrung in der Finanzdienstleistungsbranche
    4. Ethics: Einhaltung strikter ethischer Regeln

    Ausbildung (Education): Certified Foundation and Estate Planner sind umfassend ausgebildet und beraten nach den Grundsätzen ordnungsmäßiger Finanzplanung bzw. ordnungsmäßigem Estate Planning. Sie müssen sich kontinuierlich fortbilden.

    Prüfungen (Examination): Certified Foundation and Estate Planner haben sich im Rahmen ihrer Ausbildung umfangreichen Prüfungen unterzogen, um ihr Wissen und ihre Fähigkeiten nachvollziehbar dokumentieren zu können.

    Erfahrung (Experience): Die Zertifizierung erfolgt erst bei Nachweis langjähriger Tätigkeit als Finanzdienstleister und Finanzplaner bzw. als Nachfolgeplaner. Daneben müssen CFEP jeweils innerhalb eines Zweijahreszeitraums ausreichende Fortbildung nachweisen - ansonsten erlischt das Zertifikat.

    Ethische Regeln (Ethics): Certified Foundation and Estate Planner erkennen die strikten ethischen Regeln an, die ihrem jeweiligen weltweit gültigen Standard zugrunde liegen, und handeln entsprechend.


  • Financial Planner (HfB) Frank Austrup

    Finanzplanung